Tonsillitis

… is jetzt zweifelsfrei diagnostiziert.

40 Minuten nach meinem Anruf bei der Rettungsstelle zu Neubrandenburg kamen zwei Ärzte, eine davon übrigens bezeichnenderweise Fachärzin für Augenheilkunde (!) und ein netter Herr.

Die Untersuchung dauerte keine 5 Minuten. Zitat: „Willste mal schauen, da ist ein richtiger Zoo drin.“
Auf jeden Fall haben die Beiden ein Rezept für Antibiotika ausgestellt. Das habe ich dann auch gleich in der „diensthabenden“ Apotheke eingelöst. Übrigens auch ein netter Laden, da waren wir heut Vormittag schon mal weil wir Dentinox für die Kids und Lutschtabletten für Tina brauchen. Zwei nette Herren mittleren Alters, denen man glatt abnehmen könnte, dass sie in einer „eheähnlichen Lebensgemeinschaft“ leben.

P.S.: Den beiden Kids gehts gut. Die Lütte pennt bereits.

P.P.S: Korrektur. Sie pennte, ich muss nu los …

warum

… das hier zur Zeit so ruhig ist hat zweierlei Gründe:

1. … Tina hat schon wieder dolle Angina. Gleich kommt der von mir persönlich herbeigerufene kassenärztliche Bereitschaftsarzt, hoffentlich.

und

2. … mein Auge ist seit vergangenem Mittwoch mal wieder Matsch, so das ich nicht so oft an den Rechner darf, sonst gibts Ärger mit Tina und wer will das schon …